Finde dein nächstes
Reisemobil-Erlebnis

Regiostellplätze sind hochwertig ausgestattete Reisemobilstellplätze mit einer besonders guten Infrastruktur, Ver- & Entsorgung, meistens WLAN und immer einem besonderen Erlebnis ganz in der Nähe.

ALLE STELLPLÄTZE

Deine Regiostellplätze

Bad Bocklet

Gesundheitsbewusste Reisemobilisten sind in Bad Bocklet genau richtig. Das ruhige Mineral- und Moorheilbad hält einige erholsame Erlebnisse für euch bereit. Das Städtchen ist eingebettet in eine herrliche Naturlandschaft. An der idyllischen Fränkischen Saale gelegen und umgeben von einer sanften Hügellandschaft, bietet es die ideale Kulisse für eine Auszeit im Reisemobil.

Mehr erfahren →

Eppenschlag

Reisemobilisten, die die ursprüngliche Natur des Nationalparks Bayerischer Wald "atmen" wollen, sind in Eppenschlag genau richtig. Hier entwickeln wir gerade zwei wundervolle Standorte, die die Vielfalt von Eppenschlag dem Reisemobilisten näher bringen sollen. Besondere Genüsse warten aber auch auf Euch, denn der Genuss- und Bauernmarkt ist alleine schon einen Besuch wert.

Eröffnungstermin: voraussichtlich Sommer

Mehr erfahren →

Neuschönau

Wer sich mit seinem Reisemobil in der Gemeinde Neuschönau ansiedelt, darf sich auf eine wunderschöne Naturlandschaft im Nationalpark Bayerischer Wald freuen.

Eröffnungstermin: voraussichtlich Herbst

Mehr erfahren →

Sankt Oswald-Riedlhütte

Der neu angelegte Stellplatz befindet sich nur unweit der Touristinfo und ist großzügig konzipiert. Neben der großen Ohe in zentraler Lage bietet der Platz gute Möglichkeiten, den Bayerwald per Rad oder zu Fuß zu erkunden. Metzgerei und Gastronomie befinden sich unmittelbar nebenan.

Eröffnungstermin: voraussichtlich Mai

Mehr erfahren →

Zeil am Main „Am Tuchanger“

Das gibt’s nicht oft, aber in Zeil am Main findet der Reisemobilist Erlebnisse sowohl zum Wein als auch zum Bier. Der im Bau befindliche Stellplatz liegt fußläufig perfekt zur historischen Altstadt. Hier wird der alte Sportplatz sinnvoll zum gemütlichen Reisemobilstellplatz umgebaut, auf dem man dann fränkisch-herzlich die Gäste mit ihre Wohnmobilen willkommen heißt.

Eröffnungstermin: vorausichtlich August

Mehr erfahren →

Zwiesel

Der günstig gelegene Wohnmobilstellplatz wurde im Oktober 2022 eröffnet. Er ist geschottert und verfügt über 12 Einheiten, die alle über einen Stromanschluss verfügen. Die Stromversorgung kostet 0,50 /kWh. Die Wasserversorgung kostet 0,80 € für ca. 80 Liter. Grauwasser und Chemietoilette können ebenfalls am Platz entsorgt werden. Der Platz ist wintertauglich. Ein kostenloses WLAN ist ebenfalls verfügbar. Mit der Errichtung der Kurtaxe (derzeit 2.40 €/pro Person) erhalten Sie zahlreiche Ermässigungen. Bitte fragen Sie hier vor Ort die Touristinfo in Zwiesel (09922 - 709 90 11). Die Waldbahn, die Igelbusse und Linienbusse sowie die Skibusse sind kostenlos nutzbar!

Mehr erfahren →

Und bald viele mehr…

Noch stehen wir mit unserem Angebot ganz am Anfang, da auch wir und unsere kommunalen Partner durch die Pandemie etwas ausgebremst wurden. Aktuell stehen wir aber bereits mit über 60 weiteren attraktiven Standorten im Kontakt und werden unser Angebot kontinuierlich ausbauen.

Also abonniert unseren Newsletter, folgt uns am besten auf Facebook und Instagram oder schaut immer wieder mal auf Regiostellplatz.de vorbei, um keine Neuigkeiten zu den neuen Regiostellplätzen für euer nächstes Abenteuer zu verpassen.

70

Regiostellplätze
bereits in Beratung

Stellplätze anzeigen

Ansbach – Zwiesel – Bechhofen (Pfalz) – Bad Bocklet – St. Oswald – Riedlhütte – Todtmoos – Bad Säckingen – Bad Brückenau – Wildflecken – Eppenschlag – Beilngries – Kloster Plankstetten – Neuschönau – Langdorf – Zella-Mehlis – Suhl – Motten – Geroda – Riedenberg – Schönberg – JH Reisemobile – Ostheim – Schondra – Zeitlofs – Oberleichtersbach – JOSKA Bodenmais – Bayerisch Eisenstein – Frauenau – Zeil am Main – Prichsenstadt – Dettelbach – Lindberg – Hohenau – Bad Kötzting – Furth im Wald – Kirchdorf – Mauth-Finsterau – Schönau-Burgwallbach – Sandberg – Spiegelau – Geschwand – Arrach – Büdingen – Fladungen – Elfershausen – Maßbach – Markt Schwaben – Murg –Rickenbach – Wehr – Herrischried – Waldshut – Höchenschwand – Markt Schwaben – nichtstaatliche Museen – Nüdlingen – Rettenbach – Kaltennordheim – Görwihl - Laufenburg – Sankt Englmar – Schliersee – Bischofsmais (privat) – Bernau – Mellrichstadt – Oberelsbach – Lam – Stadtlauringen-Burgpreppach – Aidhausen – Burgpreppach

Was ist
Regiostellplatz
Werde
Regiostellplatz-
Betreiber