No items found.

Sankt Oswald-Riedlhütte

Die Nationalparkgemeinde Sankt Oswald-Riedlhütte liegt eingebettet zwischen den beiden höchsten Bergen des Bayerischen Waldes – dem Rachel und dem Lusen – ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen aller Art. Der Plattenhausenriegel im tschechischen Böhmerwald bildet den Grenzkamm der beiden Nationalparks Bayerischer Wald und Šumava. Nahe der tschechischen Grenze, an der Südseite des Nationalparks gelegen, befindet sich die Gemeinde St. Oswald-Riedlhütte mit den Ortsteilen Reichenberg, Höhenbrunn, Haslach und Guglöd. Fernab von Lärm und Gedränge können sich Gäste bestens erholen und entschleunigen. Idyllisch zwischen Rachel und Lusen gelegen, verzaubert Sankt Oswald-Riedlhütte mit seiner weitläufigen Kulisse.

ERLEBNISSE

Highlights erleben

RegioStellplatz

Sankt Oswald-Riedlhütte

Standort

Was ist
Regiostellplatz
Werde
Regiostellplatz-
Betreiber