Erlebnis

Efach mol a Bahn schwimm…

Das unter Denkmalschutz stehende Windsbacher Waldstrandbad gilt als das am besten im Originalzustand erhaltene Freibad in Bayern. Das 100 mal 60 Meter große Becken wird von einem Bach gespeist und ist in der Region einzigartig. Seit 2017 können Badegäste zahlreiche neue Attraktionen entdecken, die sogar über die Badesaison hinaus genutzt werden können.

Speziell vom Reisemobilisten wird dieses Erlebnis besonders geschätzt, denn es liegt nur 150 Meter vom Stellplatz entfernt. Während der Öffnungszeiten könnt Ihr kostenlos die Duschen und Toiletten benutzen! Unser Tipp: Bleibt gleich da und verbringt einen wunderbaren Tag in dieser einmaligen Location. Dieses Strandbad verbindet ihre Historie und die Modernisierung aus dem Jahr 2017 wunderbar miteinander. Das Naturbad hat eine sehr angenehme Wasserqualität, da kein Chlor zum Einsatz kommt und reserviert den einen Teil speziell für Kinder und den anderen für Schwimmer. Hier wird keiner als störend empfunden. Nachdem Schwimmen, wenn's dann schon ein wenig dämmert erlebst Du wirklich ein Strandfeeling, das den Kurzurlaub hier zu einem typischen Regiostellplatz-Erlebnis macht.

Waldstrandbad Windsbach - ein typisches Regiostellplatz Erlebnis

Wer dann gerne noch mehr italo-fränkisches Feeling braucht, bitte, der bestellt sich dort im Waldbad eine Pizza... eine Pizza, die ein Neapolitaner nicht besser macht. Mehr Süden braucht kein Reisemobilist.

Aber gut wir sind in Franken und da möchtest Du auch mal das Schäufele und den Karpfen und .... gut - das ist in Windsbach kein Problem, denn 100 Meter weiter wartet das Gasthaus Rezatgrund genau mit diesen Schmankerln. Gut bürgerlich ... nein sehr gut bürgerlich und mit einem frischen Krügerl vom Fass ...und wenn Du Glück hast, dann kommen da plötzlich immer mehr Musikanten zum Stammtisch und spielen Dir zum Nachtisch fränkische Blasmusik...

Dein Platz im Gasthaus Rezatgrund ist noch frei...
Icon Standort Regiostellplatz
Was ist
Regiostellplatz
Werde
Regiostellplatz-
Betreiber